Info Point

Generalversammlung und Büroeröffnung

 

 

Einladung zum Qualitätszirkel – Logopädie für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Wann: Dienstag 22.10.2019 ab 19.00 Uhr
Wo: Ambulatorium St. Isidor 6 , Seminarraum 2. Stock 4060 Leonding
Thema: Fachaustausch unter Kolleginnen aus dem Bereich „Logopädie für Menschen mit besonderen Bedürfnissen“

Du möchtest einen Fall mit Fachkolleginnen diskutieren…
Du möchtest deine Lieblings – APP am IPad vorstellen…
Du möchtest uns etwas über deine letzte FOBI erzählen…
Du möchtest spannende Fachgespräche führen…

…dann komm zum nächsten Qualitätszirkel!
Bitte anmelden unter bodo.logo@aon.at

Herzliche Grüße
Karin Bodingbauer
LVOÖ
Beirat Logopädie für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

 

Das Logo-Büro ist umgezogen!

Unsere neue Adresse lautet:

DLZ Schärdingerstraße 15/01 4061 Pasching

 

MTD – CPD – Richtlinie

Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie hier!

 

DSGVO – Formulare für die Praxis

Lieber Kollege! Liebe Kollegin!
Im Internen Bereich auf unserer Homepage stehen nun die Formulare zum Download bereit.
Diese können für die Umsetzung der neuen EU-Verordnung von Mitgliedern des Verbandes der LogopädInnen für OÖ verwendet werden.

A C H T U N G:
Diese Unterlagen sind ein Vorschlag seitens der Berufsvertretung und müssen in jedem Fall an die jeweilige Praxisstruktur angepasst werden!
Der Verband der LogopädInnen OÖ übernimmt diesbezüglich KEINE Haftung!!!

Für Fragen stehe ich jederzeit gerne per Mail zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
Bettina Heindl-Gusenbauer
Vertreterin der freiberuflichen LogopädInnen OÖ

 

DSGVO – Datenschutz-Grundverordnung

Die DSGVO – Datenschutz-Grundverordnung ist eine EU-Verordnung, die ab 25. Mai 2018 verbindlich und unmittelbar Geltung hat; sie regelt den Schutz von personenbezogenen Daten.
Jede Logopädin / jeder Logopäde in freier Praxis ist als Verantwortliche/r verpflichtet, die DSGVO einzuhalten!

Dazu gehören:

  • nachweisbare Information der Personen, die von einer Datenverarbeitung betroffen sind (PatientInnen, PraktikantInnen, Reinigungskräfte)
  • Führen eines detaillierten Verarbeitungsverzeichnisses, in dem sämtliche Datenanwendungen aufgelistet sind
  • ausreichende Datenschutz-Maßnahmen
  • Löschung nicht mehr benötigter Gesundheitsdaten (Datenminimierung und Speicherbegrenzung – Achtung: Aufbewahrungsfrist MTD-Gesetz 10 Jahre)
  • Betroffene haben Recht auf Auskunft, Richtigstellung, Datenübertragung, teilweise auch Widerspruch / Einschränkung
  • Sicherstellung der Verschwiegenheit Dritter
  • Regelmäßige Kontrolle der Einhaltung der Datenschutz-Vorschriften
  • falls notwendig oder gefordert: Nachweis gegenüber Datenschutz-Behörde, dass Vorschriften eingehalten wurden

 

Weitere und genauere Informationen finden Sie auf der Homepage der WKO Österreich!

AT-Datenschutzbehörde: https://www.dsb.gv.at/datenschutz-grundverordnung
Ärztekammer Wien: http://www.aekwien.at/datenschutzgrundverordnung

 

Registrierung der MTD-Berufe

Informationen dazu finden Sie hier!

 

Mitgliederbrief

Hier finden Sie den aktuellen Mitgliederbrief von Dezember 2018

MG-Brief 2019