MTD – CPD – Richtlinie

MTD – CPD – Richtline

Mit 1. September 2018 ist die überarbeitete, aktuelle MTD-CPD-Richtlinie für alle MTD-Sparten gleichermaßen gültig.
Die überarbeitete Richtlinie zur kontinuierlichen Fortbildung von MTD-Berufen (MTD-CPD-Richtlinie) finden Sie hier oder auf der Homepage von MTD-Austria.

Was ist seit September 2018 neu?

  • Innerhalb von 5 Jahren sollte man 60 Stunden FOBIs nachweisen können (das sind umgerechnet 80 CPD Punkte).
  • Es gibt jetzt die Möglichkeit zum Erwerb des MTD – CPD – Zertifikates in 2 Stufen.

Das MTD – CPD – Zertifikat muss nicht verpflichtend erworben werden!

Es ist derzeit weder für die Registrierung der MTD-Berufe noch für die Re-Registrierung in 5 Jahren erforderlich!
Als Nachweis der besuchter Fortbildungen reichen auch wie bisher die Teilnahmebestätigungen eines Seminares!